Aktuelles aus unserem Schulleben (2019/20)

 

Erstklässler bekommen eine Lesetüte      

 

Wie in den vergangenen Schuljahren haben wir auch in diesem Jahr an der Lesetüten-Aktion teilgenommen. Das Leseförderungsprojekt „Lesetüte“ der IG Leseförderung im Börsenverein ist eine bundesweite Buchhandelsaktion für Lese- und Schulanfänger.

Jedes Kind der ersten Klasse hat gestern in einer Patenstunde eine fantasievoll bemalte und farbenfrohe Lesetüte erhalten, die das jeweilige Patenkind aus der dritten Klasse gestaltet hat. Darin enthalten ist ein Erstlesebuch, ein an die Eltern gerichtetes Begleitschreiben zum Thema Lesen im Grundschulalter, ein Stundenplan sowie ein Lesezeichen.

Ziel dieser Aktion ist es, schon bei den Schulanfängern die Lust am Lesen zu wecken und Eltern auf die Bedeutung des Lesens und Vorlesens aufmerksam zu machen.

 

An dieser Aktion haben wir uns gerne beteiligt und hoffen, damit die Lesemotivation bei unseren Erstklässlern geweckt zu haben. Gestern haben NOCH die Paten vorgelesen….

 

Wir bedanken uns bei Menke, Schreibwaren und Buchhandlung,

die diese Lesetüte für unsere Erstklässler bestückt hat.

Vielen Dank!

 

 

Die vierten Klassen besuchen den Verkehrsübungsplatz

 

Am Donnerstagmorgen fuhren 32 Viertklässler mit ihren Lehrerinnen zum Verkehrsübungsplatz nach Lingen. Aus beiden Klassen hatten sich freundlicherweise mehrere Eltern und auch eine Großmutter bereit erklärt, uns bei der Durchführung der einzelnen Stationen zu unterstützen. Die beiden Mitarbeiter der Verkehrswacht teilten vor Ort die Kinder in drei Gruppen und los ging es. Mit Fahrradhelmen ausgerüstet durfte eine Gruppe zunächst ihre Geschicklichkeit beim Radfahren mit Hindernissen unter Beweis stellen. Eine andere Gruppe durfte als "Autofahrer" mit Kettcars zeigen, ob sie die Verkehrsschilder und Vorfahrtsregeln im Straßenverkehr kennt. Die dritte Gruppe erhielt eine Schulstunde zum Thema "Verkehrserziehung" und konnte somit auf ihr Vorwissen zurückgreifen. Zwischendurch wurde gewechselt und alle Stationen auf dem Verkehrsparcours konnten ohne Regenschauer erfolgreich durchgeführt werden.

 

Ein herzliches Dankeschön noch einmal an alle Begleiterinnen

sowie an die Verkehrwacht für die freundliche Unterstützung!

 

 

Wieder gestartet....

 

....ist an unserer Schule auch in diesem Schuljahr das Schulobstprogramm. Jede Woche von Dienstag bis Donnerstag erhalten alle Schülerinnen und Schüler frisches Obst und Gemüse zum Frühstück. Eltern haben sich -wie schon in den vergangenen zwei Schuljahren- bereit erklärt, dieses für die Kinder zuvor klein zu schneiden und auf Platten anzurichten.

 

Die Kinder und das gesamte Team der Ludgerusschule sagen

"HERZLICHEN DANK" für dieses Engagement!

 

 

Patenfrühstück im Schulkindergarten

 

In unserer ersten Schulwoche besuchten die Paten der Schulkindergartenkinder diese zum gemeinsamen Frühstück. Anschließend zeigten sie ihren Patenkindern unseren Schulhof und begleiteten diese in ihre ersten Pausen bei uns.

 

 

Herzlich Willkommen in der Ludgerusschule

 

Viele aufgeregte Kinder hatten heute ihren ersten Tag an unserer Schule.

Die Einschulung begann mit einem ökumenischen Gottesdienst, in dem die Geschichte über den guten Hirten im Mittelpunkt stand. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 und 4 gestalteten diesen durch ein kleines Theaterspiel, Lieder und Textvorträge mit.

In der anschließenden Einschulungsfeier wurden die neuen Mitschüler von der gesamten Schulgemeinschaft mit Liedern, einem Gedicht und einem Tanz noch einmal herzlich willkommen geheißen. Mit unserem Schullied verabschiedeten wir schließlich die Einschüler und ihre Lehrerinnen in ihre erste Unterrichtsstunde.

 

Allen neuen Schülerinnen und Schülern wünschen wir einen guten Start ins Schulleben

und eine schöne Zeit bei uns in der Ludgerusschule!

 

Herzlichen Dank an die Eltern der zweiten Klassen für die Bewirtung der Gäste!

 

 

 

Kreativer Ausflug...

 

Zum Start ins neue Schuljahr machte unser Team einen kreativen Ausflug in die SPUK nach Freren.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ludgerusschule Schapen